Supporting the new non profit Aug. 2017


link Bericht

link Zeitungsbericht


Solar Project Henry Red Cloud July 17, 2017

Zeitungsbericht link

Henry Red Cloud und die Treaty Pipe

Es war Chief Red Cloud Mahpiya Luta, der den Fort Laramie Vertrag von 1868 unterzeichnete, damit
der Krieg beendet wird. In jeder Kultur werden solche formellen Entscheidungen auf unterschiedliche Weise geheiligt. Bei den Lakotas wird eine Pfeife zusammen geraucht.
Am vergangenen Wochenende (22.9.2016) hat Henry Red Cloud, diese Pfeife, die an diesem historischen Friedensvertrag von 1868 geraucht wurde, in das heilige Steinlager von Wendell Yellow Bull Jr. gebracht, dem neunten Hüter von Mahpiya Lutas Pfeife. In einer Prozession, die von Henry Red Cloud angeführt wurde.
Im Standing Rock Reservat war ein Council im Tipi, wo alle 7 Nationen der Lakotas wieder an dem
heiligen Feuer zusammen getroffen sind. Es waren hochrangige Gespraeche mit den Haeuptlingen
der Nationen.
Nach der Zeremonie gab es eine Diskussionen und Henry sprach im Namen von Mahpiya Luta zu den vielen Hunderten Leuten, die sich in der Nähe des Council Tipi versammelt hatten.
Er sprach über die Notwendigkeit der Einheit, Mutter Erde zu schützen, aber auch die Notwendigkeit, immer in einer friedlichen gewaltlosen Weise zu handeln. Henry sagte:
„Wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber wir können die Zukunft verändern!“

Henry will eine bedeutende Investition in Infrastruktur und Bildung in erneuerbarer Energien sehen.
Er weiß, dass South Dakota riesige Solar- und Windressourcen hat und zum Status der erneuerbaren Energien werden kann. Es sind große Investitionen noetig, um die Ausbildung von Menschen über die Solar- und Windenergie, sowie die Ausrüstung, Installation und Instandhaltung zu finanzieren.
Henry sagt: „Viele der aktuellen Ölarbeiter könnten in diesem neueren, sichereren, energieorientierten Ansatz viel bessere, gesündere Arbeitsplätze finden und wir müssen ihnen die notwendige Schulungs- und Übergangshilfe geben.“
Henry hat eine lange Geschichte in der Arbeit und Lehre über erneuerbare Energien einschließlich seine laufende Firma Lakota Solar Enterprises.
Zeitungsbericht Lakota Times september 22, 2016                   link Zeitungsbericht

Renewable Center Henry Red Cloud june 11, 2017

Red Cloud Renewable Energy Center, Pine Ridge
Henry Red Cloud unterrichtet und produziert fuer sein Start-up Business noch mehr in Solar Energie.
Die Beendigung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und neuer Energie geht Hand in Hand.
Henry Red Cloud manufactures and teaches at his start-up business, much focus on solar energy.
Ending dependence on fossil fuel and new energy go hand in hand.
http://dakotafreepress.com/2017/06/10/dra-points-dems-toward-tribal-organizing-theme-protect-water-from-pipelines/

Trees Watern People have a new national director
https://treeswaterpeople.wordpress.com/category/henry-red-cloud/

Planting trees march 31, 2017

Henry Red Cloud hat mit vielen Helfern 33.000 Baeume auf 200 Hektar Land gepflanzt.
Im Jahre 2016 hat er 20.000 Baeume gepflanzt in seinem Reservat.

Gardening in the Pine Ridge Reservation bei
Henry Red Cloud und Gloria

Im Jahr 2016 hat Henry fuer sein Volk ca. 2 Tonnen Gemuese angebaut.
Jeder konnte das Gemuese bei ihnen im Garten holen und Gloria hat mit den Frauen eingekocht und fuer den Winter vorbereitet.
Die Menschen haben Diabetes ca. 65 % in Pine Ridge, 88 % Arbeitslosigkeit.
1 Lebensmittelladen, Besitzer ist ein Kalifornier und die Preise sind hoeher als hier in Vorarlberg.

Solar for Standing Rock Camp – No DAPL

Henry hat fuer die Wintermonate im Standing Rock Reservat Solar Anlagen und Solar Heizungen installiert.

Henry baut ein Haus fuer Paul Peltier
24. Juni 2016 ist fertig

Red Cloud Renewable Energy Center

Soundcloud Tour Henry Red Cloud Recording

september 30, 2010


Lakota Solar Enterprises South Dakota – pro profit – Firma

Red Cloud Renewable Energy Center (RCREC) – non profit

webseite link
Zeitungsbericht
Pine Ridge Reservation USA
1001 Solar Warrior Rd
Pine Ridge, SD 57770
mobile +1 (605) 441-1140